WohWi Talk – Thema:
Ländlicher Raum/Schwarmstädte

Am 28. August 2017 ab 17:00 Uhr
diskutierten mit uns in einem ersten Teil in Düsseldorf mit dem Schwerpunkt Metropolen unter der Moderation von Steffi Neu (WDR):

Thomas Jarzombek MdB (CDU/CSU)
Mitglied im Bundestagsausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur

Andreas Rimkus MdB (SPD)
Mitglied im Bundestagsausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur und Beisitzer im Vorstand des Deutschen Mieterbundes

Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP)
Stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP

Wolfgang Freye (DIE LINKE)
Mitglied des Essener Stadtrats und Fraktionschef der LINKEN im Regionalverband Ruhr

und für die Wohnungswirtschaft:
Thomas Hummelsbeck
Geschäftsführung Rheinwohnungsbau GmbH

 

Am 28. August 2017 ab 18:00 Uhr
diskutierten mit uns in Hannover mit dem Schwerpunkt Boomende Großstädte vs. Ländlicher Raum unter der Moderation von Dr. Klaus Wallbaum vom niedersächsischen Politikjournal „rundblick“:

Kerstin Tack MdB (SPD)
Mitglied im Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales

Sven-Christian Kindler MdB (Bündnis 90/Die Grünen)
Mitglied im Haushaltsausschuss des Bundestages

Maximilian Oppelt (CDU)
Stellvertretender CDU-Kreisvorsitzender, Hannover-Stadt, und Bundestagskandidat für den Wahlkreis Hannover-Nord

Christian Dürr (FDP)
Fraktionsvorsitzender der FDP-Fraktion im Niedersächsischen Landtag und Bundestagskandidat für den Wahlkreis Delmenhorst – Wesermarsch – Oldenburg Land

und für die Wohnungswirtschaft:
Karl Heinz Range
Geschäftsführer der KSG Hannover

 

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs-
und Immobilienunternehmen e.V.
Klingelhöferstraße 5, 10785 Berlin

Telefon: +49 30 82403-152
Telefax: +49 30 82403-159
mail@gdw.de

Impressum & Datenschutz
www.gdw.de